Neuer Link

Endlich freigegeben: Landnutzung und Flächenverbrauch in NRW “Landnutzung und Flächenverbrauch sind brisante Themen – auch in Nordrhein-Westfalen. Die Umwandlung von Freiflächen in Wohn-, Verkehrs-, Freizeit und Gewerbeflächen hält unvermindert an. Der bundesweite Flächenverbrauch betrug noch im Jahr 2000 täglich 131 Hektar. Nur aufgrund der schwachen Baukonjunktur ist er im Jahr 2003 auf 93 Hektar gesunken. Soweit die Statistik. Wer aber kann sich vorstellen, wie groß diese Fläche ist? Auf dieser Website können Sie die Entwicklung des Flächenverbrauchs in Nordrhein-Westfalen anhand flächendeckender Satellitenbilder aus den Jahren 1975, 1984 und 2001 sehen. Ausgewählte Luftbilder und aktuelle Schrägluftbilder ergänzen die Sicht aus dem All.” Landnutzung und Flächenverbrauch in NRW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.