Pressemitteilung der dUH: Volksinitiative “Diätenreform”

Volksinitiative “Diätenreform” zur Abschaffung der Privilegien der Landtagsabgeordneten Sehr geehrte Damen und Herren, die UNABHÄNGIGEN Hilden unterstützen die vom Bund der Steuerzahler initiierte Volksinitative Diätenreform. Wir wurden vom Bund der Steuerzahler berechtigt, Unterschriften für diese Volksinitative zu sammeln. Für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Mindestalter 18 Jahre, halten wir während der Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle, Sammelunterschriftsbögen bereit. Ein Zusenden des Unterschriftenbogens ist rechtlich nicht zulässig. Unsere Geschäftsstelle ist geöffnet: Montag, Mittwoch und Freitag: 09.00 Uhr – 13.00 Uhr Dienstag und Donnerstag: 15.00 Uhr – 19.00 Uhr Die Aktion läuft bis 08.März 2005. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www. steuerzahler – nrw. de. Für eine Verbreitung dieser Informationen wären wir dankbar. Mit freundlichen Grüßen gez.Werner Horzella Vorsitzender dUH i.A.Roswitha Triphan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.