Sitzung von Rat und dem Ausschuss für Stadtentwicklung am 14.12.05

Planen Sie großzügig und bringen Sie am besten ein Lunchpaket und ausreichend Getränke mit – es kann länger dauern… Die Ratssitzung am 14.12.2005 ab 17:00 Uhr und dazwischen Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses ab ca. 18:00 Uhr. Themen u.A.: Verfahren Stadt Hilden/ Hypobank München (“Finanzaffäre Koch”), Turnhalle Hoffeldstraße und Gebührenentscheidungen. Satzungsbeschluss zu B-Plan 245 (Meidepark) mit verringerten Höhen und einigen zusätzlichen Parkplätzen für Haus Witt. Nachverhandeln hat sich also gelohnt. Richtig spannend wird es dann für Satzungsbeschluss zu B-Plan 236 (Hintergelände Altes Helmholtz). Diesmal, wie normal üblich, ohne Interventionsfrist direkt vom Stadtentwicklungsausschuss in den Rat. Jede Wette: es wird geheime Abstimmung beantragt und dann sind wir sehr gespannt auf den Ausgang. Stehen bei BA, CDU und Grüne auch in geheimer Abstimmung alle zu den öffentlich gemachten Äußerungen? Wir werden berichten. Nicht auf der Tagesordnung: der Bahnhof! Dafür dabei die Entscheidung für/gegen großflächigen Vollversorger im Westen (Düsseldorfer/Forst-/Niedenstraße). Für diesen TOP wird die Sondersitzung des Stadtentwicklungsausschusses dazwischen geschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.