Papiertiger Nr.2

Es gibt noch mehr Papiertiger. Zum Beispiel Bebauungspläne Sie glauben das nicht? Doch das stimmt! Öffentliche Spielplätze in Bebauungsplänen sind Papiertiger. Geplant ist ein Spielplatz schnell. Ein paar Striche auf dem Papier, ein paar warme Worte dazu – fertig ist der Papiertiger. Denn den Spielplatz gibt es real erst (mit viel Glück wenn die Kinder schon wieder Kinder haben) wenn im Spielplatzbedarfsplan der Mangel festgestellt wird und dann auch noch Geld in ser Stadtkasse ist… Sie sollten das jetzt wirklich glauben – auch wenn es kaum zu glauben ist. MUT hat nachgefragt in der Bürgerfragestunde in der Ratssitzung am 10.05.2006. Der Spielplatz in der Lodenheide steht zwar in B-Plan 150 aber an eine Realisierung ist da noch nicht gedacht. Und dabei hatten wir in der Offenlage schon Bedenken bezüglich einer entspr. Verkehrssicherung gemacht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.