Toller Auftakt für Bürgerbegehren

So muss es weiter gehen! Das Bürgerbegehren “Hände weg vom Alten Markt!” hatte einen Auftakt nach Maß. Die Verantwortlichen und alle Unterstützer waren vor Ort vertreten. Überraschende Unterstützung kam selbst von der CDU…. Die lokale Presse hatte rechtzeitig vom Pressetermin am Mittwoch berichtet. Wie wir erfahren haben auch Rundfunk und Fernsehen. So wussten die Meisten Bescheid und den Infostand am “Alten Markt” sofort einzuordnen, wenn auch die Aufschrift noch fehlte. Sie kamen ohne lange zu fragen – die meisten wollten einfach nur sofort unterschreiben. Wie oft haben wir gehört:”Sind die denn bescheuert – das darf doch nicht wahr sein!”. Kopfschütteln und Entsetzen bei den ausgelegten Vorlagen des Planungsbüros. Dieses Bürgerbegehren spricht den Menschen aus dem Herzen! Viele Besucher aus Nachbarstädten wollten unterschreiben, weil sie doch nach Hilden zum Einkaufen kommen, um danach auf dem schönen “Alten Markt” zu sitzen. Einen Platz mit soviel Charme hätte ihre Stadt leider nicht zu bieten. So Mancher hat uns nochmal erklärt, was denn nun gemacht werden müsste und was auf keinen Fall verändert werden darf. Eigentlich waren wir auf diesen Ansturm nicht vorbereitet. So mussten immer wieder neue Unterschriftenlisten besorgt werden. Das Problem haben wir alle gerne gelöst… Auch die Nachfrage nach Listen aus Geschäften und Gaststätten rund um den “Alten Markt” hat uns überrascht. Aber die größte Überraschung war die Nachfrage bei der CDU – aber davon morgen mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.