Leserbrief: Danke an CDU und SPD!

Danke, dass Sie für einige tausend Euro (die Rede ist von 9000!) Pflaster und Moblierung haben aufbauen lassen für alle, denen die Bilder nochnicht reichten. Danke, dass Sie diese bereits nach weniger als zwei Wochen haben abbauen lassen, damit wir den Anblick nicht länger ertragen müssen. Danke, dass Sie dabei haben beweisen lassen, dass man das Kleinpflaster mit Sattelschleppern und Baufahrzeugen befahren kann, ohne es zu zerstören. Danke, dass das Pflaster durch den nach dem Abbau hinterlassenen Sand so glatt ist, dass mit Gehstützen akute Rutschgefahr herrscht! Klaus de Leuw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.