Nistkästen für Fledermäuse

Nord- und Südfriedhof sind die Standorte für 10 neue Nistkästen für Fledermäuse.Ob die Fledermäuse gewillt sind dort auch Quartier zu beziehen muss abgewartet werden. Beschafft wurden wartungsfreie (Säuberung nicht notwendig) Nistkästen des Typs 1FF der Firma Schwegler. Auslöser für die Beschaffung war der Antrag von MUT zum Schutz der Fledermäuse in Hilden ein Kataster über ihre Quartiere anzulegen. siehe Beitrag vom 10.02.06 Dann fehlen also noch zwei mal 5 Nistkästen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.