BUND-Fotowettbewerb “Hildens schönste Bäume”

Einsendeschluss verlängert bis 25. September 2006 Die Hildener Ortsgruppe des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) verlängert den Einsendeschluss für ihren Fotowettbewerb “Hildens schönste Bäume”. Noch bis zum 25. September 2006 können die Fotos in der Größe von ca. 20×30 cm an den BUND, Kirchhofstraße 28, 40721 Hilden eingesandt oder im Naturkostladen “Guten Morgen”, Heiligenstraße 24, 40721 Hilden abgegeben werden. Wegen des trockenen Sommers haben viele Bäume im Juli und August einen eher traurigen Eindruck vermittelt. Erst durch die kühle Witterung und den Niederschlag der vergangenen Wochen konnten sie sich erholen und präsentieren sich den Fotografen nun im schöneren Blätterkleid. Als Wettbewerbsbeitrag werden Aufnahmen von Hildener Bäumen akzeptiert, unabhängig davon, ob es sich um Hausbaum, Straßenbaum, Kletterbaum, Obstbaum, Baumgruppe oder Allee handelt. Standort des Baumes und Absender sollten auf der Rückseite des Bildes vermerkt werden. Die Gewinner werden von den Besuchern des Apfeltages am 30. September 2006 in der Fußgängerzone neben dem Bürgerhaus ermittelt. Weitere Einzelheiten sind auf der Homepage der BUND Ortsgruppe Hilden unter www.itterhecht.de zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.