Dr. Jürgen Rüttgers: “Es gilt das gesprochene Wort”

“Politik muss sich aber die Sorgen und Nöte der Menschen zu Eigen machen. Sie muss alles daransetzen, um Bedingungen zu schaffen, die es den Menschen erlauben, selbstbestimmt und selbstverantwortlich ihr Leben zu gestalten. Sie muss ihnen das Gefühl geben, dass Reformen nicht um der Logik der Systeme, sondern um der Bedürfnisse der Menschen willen gemacht werden. Sie muss glaubhaft machen, dass mehr Eigenverantwortung einhergeht mit mehr Verlässlichkeit und Sicherheit. Tut sie das nicht, droht ein tief gehender Verlust des Vertrauens in unsere demokratischen Institutionen.” Aus einer Rede des Ministerpräsidenten Dr. Jürgen Rüttgers, 07.11.2006

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.