Bezirksregierung sponsert Bayer

zumindest was die Redezeit betrifft… Etwa 10 Minuten sollten die Vorträge von Bayer, Bezirksregierung, Stadtverwaltung Erkrath, Bürgerinitiative MUT e.V. und Kreis Mettmann bei der Bürgerinformations-Veranstaltung zur Kohlenmonoxid-Pipeline in Erkrath jeweils dauern. Herr Breuer von Bayer redet mehr als 30 Minuten. Dem hat die Bezirksregierung dann nichts mehr hinzuzufügen… Das nenne ich gute CO-operation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.