CO-Pipeline: WDR-Stadtgespräch

Am 26.09.2007 ab 19:00 Uhr in Langenfeld in der Stadthalle Das WDR-Studio Wuppertal und die Stadt Langenfeld laden am 26. September 2007 ab 19 Uhr zum WDR-Stadtgespräch ein, der Titel der Sendung lautet “Gefahr vor der Haustür? Bürgerprotest gegen Bayer-Pipeline”. Die Veranstaltung in der Langenfelder Stadthalle ist für alle Bürgerinnen und Bürger in unserer Region frei, die sich für dieses Thema interessieren. Es wird eine Podiumsdiskussion mit Publikumsbeteiligung sein – das heißt: Ihre Meinung ist gefragt. Die Diskussion wird für eine Radiosendung auf WDR 5 aufgezeichnet. Auch das WDR-Fernsehen ist an diesem Abend dabei. Gäste im Podium sind: Dr. Jens Baganz, Staatssekretär NRW-Wirtschaftsministerium Werner Breuer, Projektleiter Bayer-Pipeline Marlis Elsen, Initiative Baustopp Bayer-Pipeline Magnus Staehler, Bürgermeister der Stadt Langenfeld Simone Fibiger, WDR-Redaktion Landespolitik/ >>Westpol Weitere Informationen zur Sendung finden Sie in dem Flyer im Download-Bereich. Außerdem unter diesem Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.