Bayer trimmt Plastiksparte auf Rendite

Financial Times Deutschland: Bayer plant massives Sparprogramm für Kunststoffsparte Der Bayer-Konzern plant massive Einsparungen in der Kunststoffsparte – und wird auch Stellen abbauen. Bayer Material Science (BMS) müsse in rund drei Jahren etwa 400 Mio. Euro Kosten sparen, sagten die Spartenvorstände. Zum Artikel in der FTD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.