Resolution in Düsseldorf (BV 7) abgelehnt

Mit den Stimmen von CDU und FDP wurde in der Bezirksvertretung 7 in Düsseldorf die Resolution gegen die CO-Pipeline abgelehnt. Für die CDU erklärte Fraktionsvorsitzende Rainer Klöpper die Ablehnung des Antrages mit Nichtzuständigkeit der Bezirksvertretung – trotz des Appells, dass es sich nur um eine Resolution handele, die natürlich keine rechtliche Bindung für die Landtagsabgeordneten habe und dass genau diese Resolution in den anderen Rathäusern bereits angenommen worden sei, auch von der CDU.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.