Neues Highlight von der Bezirksregierung

Gefahrenabwehrplan ist kein Versäumnis???? Schon die Überschrift bewirkt Unverständnis! Ja, wenn denn schon der Gefahrenabwehrplan da wäre, dann wäre es kein Versäumnis… Ist er aber nicht. Sogar einer der Hauptverfechter und Befürworter der CO-Pipeline , Herr Ellerbrock, beklagt diese Tatsache öffentlich! Nur Herr Büssow findet das voll in Ordnung… Aber lesen Sie selbst die neueste Pressmitteilung der Bezirksregierung: bitte aber nicht zu laut lachen – die Herrschaften könnten aufwachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.