Pressemitteilung B90/Grüne: Veranstaltung zu Teilprivatisierungsplänen der Stadtwerke

Die Grünen Hilden planen für den 06.02.2008 eine Veranstaltung zum Thema “Zukunft der Stadtwerke”. “Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit geben, sich über die Beweggründe für den beabsichtigten Teilverkauf des städtischen Unternehmens zu informieren. Gleichzeitig wollen wir Wege aufzeigen, wie Stadtwerke auch langfristig eigenständig am Markt bestehen können”, sagt Klaus-Dieter Bartel, Fraktionsvorsitzender der Grünen Hilden. Die Grünen sprechen sich gegen den Verkauf von 49.9% der Stadtwerke Hilden an einen privaten Investor aus. Auf dem Podium sitzen: Prof. Dr. Jänig, Geschäftsführer der Stadtwerke Unna, Reiner Priggen, stellv. Fraktionsvorsitzender und energiepolitischer Sprecher der Grünen im Landtag NRW. Angefragt sind: Bodo Taube, Geschäftsführer der Stadtwerke Hiden und ein Vertreter von Ver.di

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.