Wiederaufbau Mahnwache

Richrather Straße / Salzmannweg in Hilden ab 11:00 Uhr Vor Weihnachten 2008 kein Frieden an der CO-Pipeline – Mahnwache in Hilden zerstört – Wiederaufbau morgen! Als in der Nacht zum Samstag vergangener Woche die Mahnwache an der Ecke Richrather Straße / Salzmannweg in Hilden total zerstört wurde, waren nicht nur wir geschockt. Rainer Kalbe zeigte die Straftat bei der Hildener Polizei an. Wir haben die Mahnwache bewusst eine Woche so liegen lassen und haben mit dort aufgestellten Lichtern den Frevel beleuchtet. Wir wollen am Samstag, 20.12.2008 also morgen, ab 11.00 Uhr die Mahnwache wieder herrichten. Wie einer unserer Aktiven gehört haben will, soll RP Jürgen Büssow Glühwein ausschenken, Werner Breuer von BMS verteilt klare Brühe und ein Bayer-Sympathisant aus der FDP-Landtagsfraktion, dessen Name uns jetzt nicht einfällt, hat wohl Kohl gekocht. Ob weitere Landtagsabgeordnete aus den Pro-Gift-Pipeline-Fraktionen CDU, FDP und SPD sich jetzt auch für die Mahnwachen einsetzen wollen, ist uns nicht bekannt. Aber auch das wird wohl ein frommer Weihnachtswunsch bleiben. Schade! Wer aber trotzdem Lust und Zeit hat mitzuhelfen – bitte nur Handschuhe nicht vergessen Werkzeug und Material wird vorhanden sein. Pressevertreter brauchen nicht mit anzupacken, sind aber herzlich eingeladen in Bildern und Worten zu berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.