Neues aus der Ratssitzung am 28.01.2009

Na – geht doch! Kaum sind alle an Bord klappts auch in geheimer Abstimmung. Hintergelände “Altes Helmholtz” wird nicht bebaut. Das ist das erste Mal in Hilden, dass innerstädtisch in Hilden Grünfläche vollständig erhalten bleibt und zusätzlich noch erweitert wird. Wenn das kein Erfolg ist. Das können Sie in der NRZ nachlesen: Votum für Grünfläche und Parkplätze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.