Büssow und Rot-Rot-Grün, Ignoranz?

“Ich kann mir Rot-Rot-Grün vorstellen”, sagt Regierungspräsident Büssow im Rp-Interview und kandidiert für die SPD in Düsseldorf-Sud. Herr Büssow nickt ca. alle 6 Wochen nachträglich weitere Sicherheitsmängel der CO-Giftgasleitung durch die Wohngebiete im Kreis Mettmann und in Randbezirken von Düsseldorf ab: zu kleine Geogrid-Schutzmatten, zu dünne Rohrwandstärken, fehlender Nachweis der Kampfmittelfreiheit, Verlust des Explosionsschutzzonenstatus und vieles mehr. Auch kämpft er Seite an Seite mit Bayer im anhängigen Gerichtsverfahren. Wenn es nicht sehr ernst wäre, welche Charaktere uns im Landtag regieren, wäre es ein großer Lachknaller, dass der große Steigbügelhalter von Bayers Giftgasleitung eine Koalition mit den “Grünen” wähnt, dem Erzfeind der Durchleitung des tödlichen Gas durch Wohngebiete ! Aber die Wähler in Düsseldorf-Süd werden sicherlich achtsam sein. Dr. med. R. Müller, Erkrath

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.