CO-Pipeline: Mahwache in Duisburg 11.04.2011

In Duisburg war für 3 Tage die TV-Produktionsgesellschaft “dukumentaris” zu Gast. Der Regisseur, Michael Wech, produziert für ARD, ZDF und andere. Szenen der Mahnwache wurden am Montag gedreht. Dank der Teilnahme der “Mettmanner” waren 120 Mitstreiter aktiv. Das Thema seines Beitrages ist “Protestbürger” mit Sequenzen “CO-Pipeline”, “Olympiade Garmisch” und “Castortransporte”. Ausstrahlung voraussichtlich Anfang Juni. Bilder von der Mahnwache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.