Empörung über Atompolitik der Bundesregierung hält an

– 160000 Menschen demonstrieren in über 20 Städten für den sofortigen Atomausstieg Merkel eiern immer noch um den heißen Brei herum – Wirtschaftsministerium bleibt seiner Linie treu – auch nach dem Austausch der Minister und die Atomindustrie setzt die Regierung unter Druck. Wir machen Druck auf Straßen und Plätzen so wie am 28.05. bei den Groß-Demos: Bilder von der Demo in Bonn WDR Lokalzeit Bonn Zum Erfolg der 21 Groß-Demos hier zwei Pressemitteilungen von “ausgestrahlt”: 160000 Menschen demonstrieren in über 20 Städten für den sofortigen Atomausstieg Empörung über Atompolitik der Bundesregierung hält an Und hier noch ein paar unkommentierte Links zum Thema: Röttgen hält angeblich Studie für Atomausstieg bis 2017 zurück Studie widerspricht Atomkraftbefürwortern Showdown zum Atomausstieg Die große Chance Atomausstieg Da bleibt nur die Aufforderung “Empört Euch!” Hier noch ein Grund mehr für die Empörung: Zitat Jügen Großmann, RWE-Chef “Die katastrophe Tsunami war noch hundertmal größer als das, was in Fukushima passiert ist.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.