Mittwoch im StEA

u.A. auf der Tagesordnung B-Plan 254 “Albert-Schweitzer” und Änderung B-Plan 232 “Giesenheide” Da sind wir aber sehr gespannt, ob OBI Konkurrenz in der Giesenheide bekommt. Eine Stadt, die 5 * Aldi-Süd und 2 * Lidl braucht, benötigt doch ganz bestimmt auch zwei Baumärkte… Auch das Gelände der Albert-Schweitzer-Schule muss ganz dringend hochverdichtet werden. Je schneller die Beschlüsse gefasst werden, desto weniger Zeit bleibt zum Nachdenken – sonst fällt womöglich die Mehrheit noch um und studiert nochmal das strategische Stadtentwicklungskonzept und denkt womöglich sogar über die demographische Entwicklung nach… Das muss durch Schnelligkeit verhindert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.