CO-Pipeline – nicht vergessen 05.10. ist Annahmeschluss

für Ihre Einwendung gegen den Änderungsantrag von Bayer Noch nicht gemacht? Dann aber hurtig. Nutzen Sie doch einfach die angebotenen Möglichkeiten. Von der ganz individuellen Einwendung (Adresse und Betreff finden Sie hier), über Textgenerator mit individuellen Einfluss bis zu der Sammeleinwendungslisten haben Sie die freie Auswahl. Wenn Sie direkt betroffen sind von der Pipeline und ggf. bereit sind gegen eine Entscheidung zu Ihren Ungusten auch zu klagen, sollten Sie eine individuelle, möglichst hieb- und stichfeste Einwendung einreichen. Wer mittelbar betroffen ist, kann Ihnen unser Textgenerator ganz gut weiter helfen. Und der große Rest macht mit bei den Sammeleinwendungen. Gerne geben wir Ihnen Hilfestellung dazu – und wenn wir nur jemanden kennen, der noch mehr Ahnung hat als wir… Samstag haben Sie ab 10:00 Uhr in Hilden auf dem Alter Markt an unserem Info-Stand die Möglichkeit zur Information und noch viel mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.