Erörterungstermin Anfang November

– in der Gruga-Halle in Essen Nach Offenlage der Unterlagen des Planänderungsantrages sind bei der Bezirksregierung mehr als 24.000 Einwendungen eingegangen. Die Erörterung im Planänderungsverfahren zur CO-Pipeline beginnt nach derzeitiger Planung Anfang November 2013 in der Grugahalle in Essen. Hier der Link zur PM der BezReg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.