Pressemeldungen zum Erörterungstermin

für die Einwendungen gegen den Änderungsabtrag CO-Pipeline von Bayer Zur Erinnerung nochmal der Link zur PM der Bezirksregierung Bezirksregierung reserviert Essener Grugahalle für Pipeline-Termin Schon erstaunlich. Die BezReg informiert die Öffentlichkeit noch vor Vertragsabschluss für die Halle… Zitat WAZ “Bislang ist noch kein Vertrag unterzeichnet”, sagt Hallensprecherin Plagemann, die sich erstaunt zeigt, dass die Bezirksregierung mit der Nachricht schon an die Öffentlichkeit ging. WZ: CO-Pipeline: Großes Forum für Gegner WZ: CO-Pipeline: Der Protest geht weiter Die Überschrift stimmt! Auch wenn derzeit ein wenig Ruhe an der Pipelinefront eingekehrt ist, geht der Protest weiter. Die Initiative steht bereit jederzeit wieder laustark und sachlich vor die Front zu gehen. RP: CO-Pipeline-Gegner treffen sich in Grugahalle Zitat RP: Anschließend will die Behörde feststellen, “ob das Vorhaben entscheidungsreif ist oder ob weitere Sachverhaltsermittlungen erforderlich werden”. Wir sind sehr gespannt, wie ergebnisoffen die Bezirksregierung zu einer Entscheidung kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.