MUTige Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl 2014

– bis das Protokoll fertig ist, hier ein paar Infos vorweg und ein Highlight: Eine Briefwählerin war nach der Podiumsdiskussion fast verzweifelt – sie wollte jetzt unbedingt ihre schon gemachten Kreuzchen ändern… Der folgende Text war Teil unseres Anschreibens an die Parteien: Uns ist klar, dass Sie lieber wort- und umfangreich antworten möchten, trotzdem unsere Bitte an Sie, sich auf unsere Kurzfassung der Antworten einzulassen. Kurze und prägnante Antworten lassen auch in der Regel keinen Auslegungsspielraum. 3 von 6 Parteien waren dazu (fast) bereit – 1 komplett, 1 mit einer nicht beantworteten Frage und eine mit eindeutigem kurzem Text. Zur Kommunalwahl 2009 haben noch 5 von 6 Parteien eindeutig geantwortet. Klare Aussagen scheinen bei der Hälfte der zur Kommunalwahl in Hilden antretenden Parteien nicht beliebt zu sein – man könnte ja später darauf zurück kommen. Selbst an Text könnte man sich erinnern – dann doch lieber ganz schweigen… Hier kommt unsere Auswertung der Antworten Die Antworten der Parteien können Sie hier noch einmal original nachlesen: Allianz – BA – B90 – CDU – FDP – SPD Vier unserer Fragen wurden diskutiert: Bürgerbeteiligung – Theodor-Heuss-Schule – Grünflächen – Siedlungsdichte Hier von uns zusammengetragene Infos/Bemerkungen/Vorschläge zu den vier diskutierten Fragen: Bürgerbeteiligung Theodor-Heuss-Schule Grünflächen inkl. Mail-Verkehr mit BezReg Unsere Aufstellung Grünflächen versus Sitzungsvorlage Albert-Schweitzer-Schulgelände Bemerkung hierzu: eine Bürgermeisterkandidatin wirbt für sich mit der Aufstellung aus der Sitzungsvorlage in den Anzeigeblättern… Siedlungsdichte Protokoll folgt im Laufe der Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.