Unser MUTiger Kaiser-Wilhelm

– zeigt wieder unbändigen Überlebenswillen Vom Pfingststurm ELA 2014 umgeworfenen Apfelbaum in der Giesenheide lebt weiter und blüht! Die Wiese, auf der er wächst ist längst zum Sumpfgebiet mutiert. Sein Aufrichten mit schwerem Gerät ist daran bisher gescheitert. Er muss also alleine kämpfen und zweigt uns mit seiner Blüte, dass er weiterlebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.