Neujahrsgrüße von der CO-Pipeline

Nein – bitte keine falschen Hoffnungen. Es gibt nichts neues zu berichten…

Die schriftliche Begründung steht immer noch aus und ohne die Begründung kann auch der nächste Schritt nicht erfolgen…

Also weiter “Warten auf Godot”

Hier derweil die Pressemitteilung der Initiative “Stopp CO-Pipeline”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.